BNMatrix

Aktien zu entdecken, deren Unternehmen ein bilanziell solides Fundament bieten, die auf Wachstumsmärkten tätig sind und die zukunftstechnologisch ein hohes Potential bieten, reicht alleine noch nicht aus. Auch derartige Aktien können im Rahmen der Gesamtmarktstimmung zu Übertreibungen in ihrem Börsenkurs neigen bzw. einen teuren Aktienpreis aufweisen. Um günstige Einstiegszeitpunkte in die jeweiligen Aktien zu finden, wird ein weiteres Computer-Programm eingesetzt – die BNMatrix. BNMatrix steht für “Behavioral Newstrading Matrix” und ist ein Recherche-System, das die Resultate aller zur Verfügung stehenden Analysemethoden in einem Instrument zusammenfasst.
Zudem ist die BNMatrix in der Lage, die aktuell herrschende psychologische Stimmung an den Börsenmärkten zu bestimmen. Die BNMatrix ist für Analysen auf den Börsenmärkten ausgerichtet. Für aufgespürte Zukunfts-Branchen, in denen noch keine entsprechenden Aktien verfügbar sind, wird die BNMatrix dahingehend modifiziert, sodass sie auch diesen Bereich abdecken kann.